Kochshow mit Haubenkoch Siegfried Kröpfl

Auch dieses Jahr ist Österreichs einziger veganer Haubenkoch Siegfried Kröpfl bei der Vegan Planet mit dabei. Diesmal bekocht er die ZuschauerInnen gleich mit zwei Gerichten: Zuerst „Ei-Aufstrich ganz ohne Ei“ und danach gibt es ein saisonales, wärmendes „Kürbis-Tomaten Ragout mit Gnocchi“.

Siegfried Kröpfl

Siegfried Kröpfl war jahrelang in der gehobenen Hotelgastronomie im In- und Ausland tätig und hat sich vor mittlerweile 3 Jahren ganz der pflanzlichen Ernährung zugewandt, nachdem er gesundheitlich viele positive Erfahrungen damit gemacht hat. Der gebürtige Tiroler arbeitete u. a. in Wien als Executive Chef im Hotel Hilton, Hotel Imperial und im Hotel Bristol. Sein letzte Station in der Gastronomie war das Hotel Melia im DC-Tower, wo er im 57. Restaurant & Lounge anspruchsvolle Gäste bekocht hat. Seit August 2014 ist er in Sachen „Vegane Küche“ unterwegs und schult KochlehrerInnen aus ganz Österreich, bietet Lehrlingsseminare an und bildet Köchinnen und Köche am WIFI Wien aus. Er bietet vegane Kochkurse für Hobbyköche an, hält Vorträge und berät Betriebe (Großküchen und Hotels) bei der Einführung und Umsetzung veganer Gerichte. Weiters engagiert er sich gegen die Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie und coacht Firmen bei der Umsetzung.

www.siegfriedkroepfl.com

 

 

back to top