Vegan Planet 2021

Die Vegan Planet findet am 20. und 21. November 2021 im MAK Wien statt.
Unsere beliebte Messe für pflanzlichen Lebensstil lässt die Herzen unseres Publikums höher schlagen: Beim Flanieren durch die Gänge entdeckst du die neuesten Trends: köstliche, nachhaltige Snacks, Süßes wie Herzhaftes, Street Food und Getränke, Naturkosmetik und faire Kleidung. Auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk wird auf der Vegan Planet ergattert!

 

Samstag: 10:00 – 19:00
Sonntag: 10:00 – 18:00

COVID-19-Präventionsmaßnahmen 

Für eine Teilnahme an der Vegan Planet Wien ist ein Nachweis gemäß der 2G-Regel (geimpft, genesen) notwendig. Für Kinder unter 12 Jahren gelten auch aktuelle PCR- oder Antigen-Tests sowie der vollständig geklebte „Ninja Pass“. Für Kinder unter 6 Jahren sind keine Nachweise notwendig. Vor Ort wird dies überprüft sowie deine Kontaktdaten im Sinne der Vorgaben der Bundesregierung sowie der Stadt Wien erhoben.

Bitte halte nach Möglichkeit Abstand zu anderen Besucher:innen. Wir möchten dich bitten, nicht am Event teilzunehmen, wenn du Symptome aufweist, die auf COVID-19 zutreffen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Wir arbeiten laufend an unserem Covid-19-Konzept um dir eine sichere Vegan Planet zu ermöglichen!

Bitte beachte, dass sich die Maßnahmen ändern können, wir werden die geltenden Vorgaben hier und auf unseren Social Media Kanälen veröffentlichen.

Tickets im Vorverkauf

Jetzt bis 24. Oktober vergünstigte Tickets im Vorverkauf sichern!

Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14 Jahren haben freien Eintritt!

Preise

Early Bird bis 24. Oktober:
regulär: 10€, ermäßigt: 5€

25. Oktober – 19. November:
regulär: 13,5€, ermäßigt: 9€

20. und 21. November:
regulär: 15€, ermäßigt: 10€

GELD-ZURÜCK-GARANTIE falls die Messe aufgrund von COVID-19-Präventionsmaßnahmen behördlich abgesagt wird!

Regulär

Early Bird Vorverkauf € 10,-

Jetzt bis 24. Oktober Tickets zum Vorteilspreis sichern!

Tickets an der Tageskassa der Messe kosten €15,-.

Ermäßigt

Early Bird Vorverkauf € 5,-

Jetzt bis 24. Oktober Tickets zum Vorteilspreis sichern!

Ermäßigte Tickets an der Tageskassa der Messe kosten €10,-.

Ermäßigung für VCard-Inhaber:innen, Schüler:innen, Studierende, Zivildiener, Pensionist:innen, Personen mit Behindertenausweis und Erwerbslose.

Programm

Wir freuen uns auch dieses Jahr auf spannende Vorträge, inspirierende Kochshows und lehrreiche Workshops! Mit dabei unter anderem: Ernährungsexperte Niko Rittenau, veganer Käseexperte Anderson Silva Santos “Cashewbert” und Autorin Anna-Lena Klapp. Das diesjährige Programm wird in Kürze hier veröffentlicht!

Warning: explode() expects parameter 2 to be string, array given in /home/.sites/22/site9677013/web/wp-content/plugins/gather-add-ons/vc_templates/cth_schedules.php on line 171

Blick über den Tellerrand – Feministische Perspektiven auf die vegane Bewegung

Feministisch auf die vegane Bewegung zu blicken heißt auch, bestimmte Grundannahmen und Vorgehensweisen kritisch zu hinterfragen. Welche Rolle spielt Geschlecht in Geschichte und Gegenwart des Veganismus? Wie können wir die Bewegung inklusiver und damit auch erfolgreicher gestalten? Der Vortrag wird diesen Fragen nachgehen und aufzeigen, warum es so wichtig ist, über den Tellerrand zu blicken. 

 

Anna-Lena Klapp ist Ernährungswissenschaftlerin und Doktorandin der Agrarwissenschaften. Sie arbeitet als Fachreferentin für Ernährung und Gesundheit bei ProVeg International in Berlin, und unterrichtet seit 2017 als Hochschuldozentin das Fach „Nachhaltige Ernährung“. In ihrem aktuellen Buch „Food Revolte – ein vegan-feministisches Manifest“ schreibt sie über die Notwendigkeit, das Thema nachhaltige pflanzenbasierte Ernährung stärker mit feministischen Forderungen und Kämpfen zu verknüpfen. 

http://www.foodrevolte.de

11:45 Vortragssaal

Einfach, lecker und vegan kochen mit Marie & Michael

Vegan kochen dauert ewig, ist teuer und schmeckt langweilig? Nicht mit Marie &Michael! Sie haben sich ein Rezept ausgedacht das nicht nur schnell geht, günstig ist und unglaublich lecker schmeckt sondern auch noch nach Geschmack und Vorlieben variiert werden kann, damit es einfach jedem schmeckt. Ihre asiatisch angehauchte Reisnudelpfanne mit frischem Gemüse, knusprigem Tofu und einer leckeren Soße wird euch garantiert vom Hocker hauen.

 

 

Wir sind die Marie und der Michael, zwei Schleckermäulchen aus Südtirol, die seit mittlerweile 3 Jahren im wunderschönen Wien leben und studieren! Ihr kennt uns vielleicht von Instagram unter dem Namen @theveganallrounder. Da posten wir seit mittlerweile 2 Jahren vegane Rezepte mit der Mission einfaches und leckeres veganes Essen für alle zugänglich zu machen. Wir möchten Menschen inspirieren und zeigen, dass es auch ohne Tierprodukte problemlos klappt lecker, bunt und aufregend zu kochen!

https://www.instagram.com/theveganallrounder

13:15 - Kochbühne

Laborwerte bei pflanzlicher Ernährung – ein Arzt klärt auf

Zu Beginn des Vortrages werden in kompakter Form die wichtigsten Eckpfeiler der veganen Ernährung dargestellt. Es folgen die Begriffsklärung des sogenannten „Ernährungsstatus“ einer Person sowie Tipps, wie dieser optimiert werden kann. Der Schwerpunkt dieses Vortrages liegt in der Darstellung gängiger Laborparameter. Der Allgemeinmediziner Dr. Markus Kolm wird hierbei über aussagekräftige Laborparameter und deren Bedeutung informieren sowie auf jene Werte eingehen, die bei einer pflanzlichen Ernährung besonders relevant sind.  Der Vortrag wird dabei praxisnah gestaltet: Dr. Kolm analysiert einen üblichen Laborbefund Schritt für Schritt.

Dr. med. univ. Markus Kolm ist Arzt für Allgemeinmedizin sowie Notarzt und lebt selbst seit einigen Jahren vegan. Sein Beweggrund für eine Ernährungsumstellung war, vermeidbares Tierleid zu reduzieren. Daraus entstand der Wunsch über pflanzliche Ernährung aufzuklären, um die vegane Lebensweise zu verbreiten sowie Mythen und Unwahrheiten zu entkräftigen. Diesen Wunsch hat er mit der informativen und kostenlosen Plattform vegandurchstarten.at erfolgreich in die Tat umgesetzt und stellt hierbei allen Interessierten evidenzbasierte Informationen zur Verfügung. 

http://www.vegandurchstarten.at

16:30 Vortragssaal

Ort

MAK Wien
Weiskirchnerstr. 3
1010 Wien

Der Ort bietet barrierefreien Zutritt über den Seiteneingang.

Bankomat

Einen Bankomat finden Sie bei der Station Wien Mitte.

 

WIR BEDANKEN UNS BEI UNSEREN

KOOPERATIONSPARTNER*INNEN

location-icon

ADRESSE

MAK Wien

Weiskirchnerstraße 3

1010 WIEN

 

email-icon

KONTAKT

Ausstellende und Gäste:

info@veggie-planet.eu

Medien:

presse@vegan.at

KONTAKTFORMULAR

Nutzen Sie einfach unser komfortables Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten:






    back to top